Kontakt

Inklusive Stadtführung

Beschäftigte unserer Werkstätten begeistern mit der Erlebnis-Stadtführung „Auf dem Weg“. Rap, Tanz und Schauspiel lassen die Geschichte und Gegenwart von Reutlingen lebendig weden. Mit Spaß und kreativer Spielfreude präsentieren Menschen mit Behinderung ihren Gästen ihre Lieblingsplätze in Reutlingen. Das Ergebnis ist eine außergewöhnliche Stadtführung.

Die inklusive Stadtführung schafft überraschende Einblicke und unvergessliche Ausblicke. Die Werkstatt-Beschäftigten haben die Stadtführung zusammen mit Enrico Urbanek, dem Intendanten des Reutlinger Theaters Die Tonne, erarbeitet. Sie haben in der Stadtbücherei und dem Stadtarchiv recherchiert und in der Literaturwerkstatt an den Texten gefeilt.

Das Projekt wird von der Lechler Stiftung unterstützt und kann über die BruderhausDiakonie und die StaRT Stadtmarketing und Tourismus Reutlingen GmbH gebucht werden.

Diese Dienstleistung wird an folgendem Ort angeboten

Kontakt

Angela Schmid Bildungsbegleitung berufliche Bildung
Jobcoach
BruderhausDiakonie
Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg
Region Reutlingen Arbeit und berufliche Bildung

Gustav-Werner-Straße 24
72762 Reutlingen

Telefon 0151 10827082